Hybride Hauptversammlung der wvib Schwarzwald AG
arrow_back

d&b D40

Artikelnummer: PA-2-1-1 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Produktbeschreibung

Mit seiner hohen Leistungsdichte erfüllt dieser mobile vierkanalige Klasse-D-Verstärker alle Anforderungen der Hochleistungssysteme von d&b, darunter das KSL-System, die V-Serie, die Y-Serie und die T-Serie.

Neben umfassendem Lautsprecher-Management bietet der D40 einstellbare Filterfunktionen, benutzerspezifische Equalizer und Delay-Funktionalität.

Integrierte erweiterte Energiesparfunktionen, eine verbesserte Leistungseffizienz und die AutoWakeup-Funktion sorgen für Ressourceneinsparung und erfüllen Umweltschutzauflagen.

Im D40 sind bis zu acht Eingangskanäle mit vier analogen Eingängen sowie vier AES3-Kanälen samt entsprechenden Linkausgängen verfügbar. Jeder Eingang kann auf jeden der Ausgänge geroutet werden.

Das Schaltnetzteil des D40 mit automatischer Bereichsumschaltung und aktiver Leistungsfaktorkorrektur (PFC) sorgt für eine nahezu sinusförmige Stromaufnahme und stellt einen stabilen und effizienten Betrieb auch bei schwach ausgelegten Versorgungsnetzen sicher.

Der Zugriff auf das d&b Remote-Netzwerk erfolgt per Ethernet (AES70 / OCA). Bedient wird der D40 über die integrierte Web-Schnittstelle per Web-Browser oder mit der d&b R1 Fernsteuersoftware.

Abhängig vom Lautsprechertyp sorgt die LoadMatch-Funktion des D40 dafür, dass das tonale Gleichgewicht bei Kabellängen von bis zu 70 m erhalten bleibt.