Hybride Hauptversammlung der wvib Schwarzwald AG
arrow_back

d&b XSL-GSUB Subwoofer

Subwoofer

Klein- bis mittelformatiger kardioider Subwoofer

  • Komponenten 18“/12“
  • Abstrahlung kardioid
  • max. SPL 137 dB
  • Gewicht 62 kg

Artikelnummer Z0775

Artikelnummer: PA-3 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Produktbeschreibung

Der XSL-GSUB ist kardioider Subwoofer für das XSL-System. Als Ergänzung zu XSL8 und XSL12 Lautsprechern kann er geflogen (XSL-SUB) oder am Boden gestellt (XSL-GSUB) eingesetzt werden.

Der XSL-GSUB ist ein aktiv getrenntes 2-Weg-Bassreflexdesign und ist mit zwei Neodym-Langhubtreibern bestückt: ein 18“-Treiber strahlt nach vorne und ein 12“-Treiber nach hinten. Der vordere und der rückwärtige Treiber arbeiten in eigenen Reflexkammern und werden jeweils von einem Verstärkerkanal angetrieben. Zwei XSL-GSUBs können verlinkt und an zwei D80 / D40 Verstärkerkanälen betrieben werden.

Das kardioide Abstrahlverhalten des Subwoofers vermeidet wirkungsvoll unerwünscht abgestrahlte Energie hinter dem Subwoofer. Das Resultat ist ein deutlich reduziertes Diffusschallfeld im Tieftonbereich und somit eine außerordentlich präzise Tieftonwiedergabe. Der Frequenzgang erstreckt sich von 37 Hz bis 110 Hz (35 Hz bis 85 Hz im INFRA-Modus). Zwei XSL-GSUBs können verlinkt und an zwei D80 / D40 Verstärkerkanälen betrieben werden.

Der XSL-GSUB wird ohne Riggingkomponenten ausgeliefert und ist für den Einsatz am Boden ausgelegt. Zwei Kunststoffkufen an der Gehäuseunterseite schützen vor Beschädigungen. Diese Kufen passen in entsprechende Aussparungen auf der Oberseite der Lautsprecher und verhindern so ein Verrutschen der Gehäuse beim Stacken mehrerer Subwoofer.

Das Gehäuse ist aus Multiplexholz gefertigt und mit einer schlag- und wetterschützenden PCP-Beschichtung (Polyurea Cabinet Protection) versehen. Die Vorder- und Rückseite des Lautsprechers ist durch ein festes Metallgitter geschützt, das mit akustisch transparentem und wasserabweisendem Stoff hinterlegt ist.

Verstärker

Der XSL-GSUB kann mit den folgenden Verstärkern betrieben werden.